MSC Sauerlach: Der große Blog zum Thema Sport

Ein Fußball liegt auf dem Rasen

Herzlich Willkommen auf meinem Blog, der sich um das Thema Sport dreht. Ich möchte all jenen Mut machen, die sich in späten Jahren entschließen Sport zu treiben. Sei es Fußball, Handball, Volleyball oder ganz andere Sportarten. Viele glauben, man müsse dazu früh anfangen. Wer nicht unbedingt ein Profi Fußballer werden möchte, kann auch mit 50 Fußball spielen, keine Frage. Zum Profi reicht es ab einem gewissen Alter nicht mehr. Aber der Sport an sich kann immer ausgeübt werden, wenn die Lust dazu da ist. Doch manche haben Selbstzweifel, fühlen sich zu alt und wollen erst gar nicht damit anfangen. Was sagen die anderen, was wenn man die Regeln nicht beherrscht. Dazu möchte ich dir auch ein paar Tipps geben.


Such dir einen Sport aus und lerne die Regeln im Vorfeld auswendig, bevor du zum Verein gehst

Falls du Angst hast, du kapierst die Regeln nicht, eigne sie dir vorab an und übe mit Freunden. Volleyball kann man wunderbar am Platz spielen. Trainiert gemeinsam ein paar Mal und du wirst feststellen, ob dir der Sport überhaupt Spaß macht. Ist die Leidenschaft erweckt, kannst du immer noch in einem Verein schnuppern. Danach steht dem Spielen nichts mehr im Weg. Sport macht Spaß, auch mit 30, 40 und 50. Solange du fit bist und Freude hast, steht dem Training nichts im Weg.

Für einige Sportarten, wie auch Basketball, wird Ausdauer verlangt. Fange bereits im Vorfeld an, in dem du viel Ausdauer Sport machst. Zum Beispiel Radfahren, Schwimmen oder Joggen. Auch Training im Fitnesscenter schadet nicht. Je fitter du bist, desto besser. Egal welche Sportarten, ob Fußballwetten auf die Champions League oder Tennis.


Komm immer wieder auf meinem Blog vorbei und entdecke die vielen spannenden Möglichkeiten

Ich werde über verschiedene Sportarten schreiben, dir Mut machen, Tipps geben und dafür sorgen, dass du Spaß am Sport hast. Ich lade dich ein, meine Blog Artikel zu verfolgen. Schau sie dir immer wieder an, bis du den Mut hast und dich wirklich anmeldest. Auch werde ich Tipps zum Sport mit Kindern geben. Wer nicht weiß, wann das geeignete Alter zum Einstieg ist, erfährt es hier. Freue dich auf spannende Beiträge und jede Menge Inspiration. Die meisten mögen Mannschaftssport nicht, weil sie ein Trauma aus der Schule mitbringen. Versuch dieses zu lösen, in dem du jetzt zu den Sternen greifst und es allen zeigst, was in dir steckt. Jeder kann es schaffen, wenn der Wille da ist. Jetzt bist du Erwachsen, die Mobber Jahre sind vorbei. Zeig es allen! Viel Spaß dabei.

Menu